« zur News-Übersicht

Winterurlaub am Geisskopf mit Ferienwohnung, Appartement oder Doppelzimmer in der Pension König

Erschienen am 23.10.2014 um 12:01 Uhr

Skifahren – Loipen am Geißkopf ein Winterurlaub in Bischofsmais

Willkommen in Bischofsmais/Habischried

Habischried liegt in einer ausgedehnten grünen Landschaft, zwischen Tausendern, ursprünglichen Wäldern und munter dahin plätschernden Bächen - kurz: mitten im Bayerischen Wald. Wie gemacht für jeden Urlaub, der im Zeichen purer Entspannung und reinen Vergnügens stehen soll. Die Natur liefert dafür alle Voraussetzungen, die herzliche Gastfreundschaft der Habischrieder das Urlaubs-Sahnehäubchen...
Der Winter im Bayerischen Wald bietet ein unvergessliches Erlebnis für jedermann. Ob Langlaufen oder Schneeschuhwandern - hier erfüllt Ihnen der Winter jeden Wunsch.

Skigebiet Geißkopf

Eines der beliebtesten Skigebiete Ostbayern ist das Skigebiet Geißkopf im Bayerwald. Es liegt in Bischofsmais und ist ein richtiges Familienskigebiet.

Skifahren – Loipen am Geißkopf

Die 9 breiten und abwechslungreichen Abfahrten sind zu jeder Zeit bestens präpariert. Hier kommen Anfänger, Fortgeschrittene, sowie Profis auf ihre Kosten.

Speziell für Snowboarder steht ein Funpark zur Verfügung und zahlreiche Jumps.
Skiliftbetrieb täglich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Das Schneetelefon (09920/485) bietet zu jeder Zeit Infos über die Schneehöhen.
Für noch mehr Schneesicherheit sorgt eine Beschneiungsanlage, die 80 % der Pisten mit Schnee versorgt.

Flutlicht ermöglicht grenzenlosen Fahrspaß. Drei Abfahrten (Geisskopf Herren, Nordhang I & II) sind damit ausgestattet. (Flutlichtbetrieb: von Mittwoch bis Samstag 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr ( 21.45 Uhr letzte Bergfahrt).
Und nach dem Wintersport am Geißkopf erwartet Sie jede Menge Spaß beim Apreski. Es ist ein Muss nach einem ereignisreichen Wintertag. In den 2 Schneebars können Sie den Jagertee so richtig genießen. Außerdem gibt es noch einen Pavillon, die Schneebar am Forsthauslift und den Big Apple an der Nordhang-Talstation, wo Sie eine einzigartige Aussicht genießen können.

Winterträume werden wahr: Mit viel Elan in die weiße Pracht...
Alpin-light: So lässt sich das Skigebiet Geißkopf mit Sessellift und fünf Schleppliften, modernen Pistenpflegegeräten und Schneekanonen - das ganze Vergnügen übrigens auch bei Flutlicht - am besten beschreiben. Die 2.000 m lange Winterrodelbahn und die Quarterpipe am Gipfel dagegen sind eher was für Mutige. Nicht ganz so mutig? Über 70 km gepflegte Loipen erlauben durchaus auch mal gemächlichere Fortbewegung... Übrigens auch in luftigen Höhen: Die Höhenloipe (1.100 m) ist ein schneesicheres und sportliches Vergnügen. Ski- und Snowboardschulen am Geißkopf sorgen dafür, dass auch die allerersten Wintersport-Versuche glücken - ganz egal, ob Sie nun mit 4 oder 50 Jahren das erstemal auf den Brettern (oder dem Brett) stehen...